KommunalWeb
   

Bücherecke: Gotteshäuser zu verkaufen.Gemeindefusionen, Kirchenschließungen und Kirchenumnutzungen

Bücher suchen:

erweiterte Suche



  


Gotteshäuser zu verkaufen.Gemeindefusionen, Kirchenschließungen und Kirchenumnutzungen


Katrin Bauer
Beiträge zur Volkskultur in Nordwestdeutschland, Band 117, 182 Seiten, gebunden, mit zahlreichen farbigen Abbildungen und DVD
Erscheinungsjahr: 2011
ISBN: 978-3-8309-2472-2
Verlag: Waxmann Verlag


Kurzbeschreibung:
Beide großen Kirchen befinden sich aktuell in einem dramatischen Umformungsprozess: Demographischer Wandel, vermehrte Kirchenaustritte und Abnahme der Neueintritte führen zu einem massiven Rückgang der Kirchensteuereinnahmen. Folge ist, dass zahlreiche Gotteshäuser zur Disposition stehen, verkauft, verpachtet oder sogar abgerissen werden. Steht die Schließung einer Kirche an, formiert sich schnell Protest: Gemeindemitglieder trauern um ihre soziale Heimat, Denkmalpfleger warnen vor dem Verlust, Bürgermeister fürchten um die Attraktivität ihrer Stadt. Auch die Nachnutzungsformen sind keinesfalls beliebig: die Amtskirchen legen strenge Richtlinien an mögliche Nachnutzer an.

Dies alles zeigt: Trotz voranschreitender Entkirchlichung bewegt die Aufgabe von Gotteshäusern die Menschen. In diesem Spannungsverhältnis zwischen Wertepluralismus und Bedeutungsverlust der Kirchen einerseits und dem offensichtlichen Wunsch nach Leitbildern andererseits setzt die Studie der Volkskundlichen Kommission für Westfalen an.

In einer Mikrostudie werden die Folgen von Gemeindefusionen und Kirchenschließungen für die betroffenen gesellschaftlichen Gruppen untersucht und es wird danach gefragt, was passiert, wenn es heißt: Gotteshäuser zu verkaufen.
(Quelle: Waxmann Verlag)


Aktuelle Neuerscheinungen

Leistungsfähige Infrastruktur generationengerecht finanziert. Das Beispiel der Stadt ...
Stefan Schneider, Tatiana Maruda, Bernhard Koldert, Michael Thöne
Sanierung kommunaler Liegenschaften planen, Eigentümer motivieren, Quartiere erneuern
Deutsches Institut für Urbanistik (Hrsg.), Anna-Kristin Jolk
Erstorientierung für Flüchtlinge. Eine Handreichung aus der Praxis ...
Silvester Popescu-Willigmann, Stefanie Ebbeler, Bernd Remmele
Begriffe aus Gewässerunterhaltung und Gewässerentwicklung
DWA - Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V.