KommunalWeb
   

Bücherecke: Neue Wege des Haushaltsmanagements. Internationale Erfahrungen, Herausforderungen und Trends.

Bücher suchen:

erweiterte Suche



  


Neue Wege des Haushaltsmanagements. Internationale Erfahrungen, Herausforderungen und Trends.


Seiwald, Johann/Meyer, Renate/Hammerschmid, Gerhard/Egger-Peitler, Isabell/Höllerer, Markus A.
Reihe: Modernisierung des öffentlichen Sektors, Sonderband 40, 154 S., kartoniert
Erscheinungsjahr: 2013
ISBN: 978-3-8360-7290-8
Verlag: edition sigma


Kurzbeschreibung:
Die Modernisierung des Haushaltswesens hat in den letzten Jahren zunehmend an Dynamik gewonnen und wird in einem immer breiteren Verständnis interpretiert, so dass in jüngster Zeit auch Reformen und Veränderungsprozesse in den Begriff eingeschlossen werden, die bislang nicht darunter subsumiert wurden. So beschränkt sich die Haushaltsmodernisierung nicht länger auf die Einführung von Kosten- und Leistungsrechnung oder doppischer Rechnungslegung, auf mittel- und langfristige Budgetmodelle oder auf die Flexibilisierung bzw. verstärkte Ergebnisorientierung von Haushalten, sondern sie entwickelt sich zu einem integrativen Verwaltungsführungsinstrument. Die Neuausrichtung des Haushalts auf Nachhaltigkeit und Ergebnisorientierung resultiert im Idealfall in einer neuen Steuerungsphilosophie und umfasst strategische Aspekte sowie Organisations- und Personalmanagement. Die Autorinnen und Autoren dieses Bandes präsentieren und diskutieren internationale und nationale Trends, Best Practices und Herausforderungen für eine erfolgreiche Umsetzung. Sie stellen die erforderlichen Verknüpfungen der einzelnen Elemente des Haushaltswesens dar und verweisen auf unverzichtbare Eckpunkte der Implementierung integrierter Systeme.
(Quelle: edition sigma)


Aktuelle Neuerscheinungen

AfD in Parlamenten. Themen, Strategien, Akteure
Benno Hafeneger, Philine Lewek, Hannah Jestädt, Lisa-Marie Klose
Schulsozialarbeit an Grundschulen
Sarina Ahmed, Florian Baier, Martina Fischer
Sanierung kommunaler Liegenschaften planen, Eigentümer motivieren, Quartiere erneuern
Deutsches Institut für Urbanistik (Hrsg.), Anna-Kristin Jolk