KommunalWeb
   

Bücherecke: Strategische Radverkehrsförderung. Grundlage einer multimodalen Mobilität

Bücher suchen:

erweiterte Suche



  


Strategische Radverkehrsförderung. Grundlage einer multimodalen Mobilität


Ralf Kaulen
408 Seiten, 17 x 24 cm, Broschur
Erscheinungsjahr: 2013
ISBN: 978-3-939486-72-5
Verlag: Verlag Dorothea Rohn


Kurzbeschreibung:
Das Radverkehrsnetz Nordrhein-Westfalen (RVN NRW) wurde zwischen 1996 und 2007 unter vollständiger Finanzierung des Landes in enger Abstimmung mit 427 Kommunen und ca. 2000 Projektpartnern umgesetzt. Es hat bislang eine Länge von 14.155 km und wird weiter lokal verdichtet.

Mit der Realisierung des RVN NRW wurde eine wesentliche Komponente entwickelt, um unter Berücksichtigung der ökologischen, energetischen, demographischen und volkswirtschaftlichen Anforderungen an die Mobilität der Zukunft ein nachhaltiges selbsterklärendes multimodales Mobilitätssystem zu schaffen. Das praktizierte Umsetzungsverfahren lässt sich auf eine Vielzahl von weiteren Zukunftsaufgaben übertragen. Allgemeingültige Handlungsempfehlungen zeigen den Weg auf, wie auch diese Visionen realisiert werden können.
(Quelle: Verlag Dorothea Rohn)


Aktuelle Neuerscheinungen

Die osmanische Stadt
Deutsches Institut für Urbanistik
Begriffe aus Gewässerunterhaltung und Gewässerentwicklung
DWA - Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V.
Leistungsfähige Infrastruktur generationengerecht finanziert. Das Beispiel der Stadt ...
Stefan Schneider, Tatiana Maruda, Bernhard Koldert, Michael Thöne
Tod - Gedächtnis - Landschaft
Norbert Fischer / Markwart Herzog