KommunalWeb
   

Bücherecke: Interkulturelle Öffnung auf dem Prüfstand. Neue Wege der Kooperation und Partizipation

Bücher suchen:

erweiterte Suche



  


Interkulturelle Öffnung auf dem Prüfstand. Neue Wege der Kooperation und Partizipation


Uwe Hunger, Stefan Metzger
Reihe: Studien zu Migration und Minderheiten Bd. 23, 176 S., br.
Erscheinungsjahr: 2013
ISBN: 978-3-643-11560-7
Verlag: LIT Verlag


Kurzbeschreibung:
Der Begriff und das Konzept der interkulturellen Öffnung haben seit dem Paradigmenwechsel in der Integrationspolitik zur Jahrhundertwende Konjunktur. Seither beginnen öffentliche Verwaltungen, Unternehmen und Vereine, sich zunehmend für Menschen mit Migrationshintergrund zu öffnen. Migrantenorganisationen werden dabei verstärkt als Partner wahrgenommen, und auch die Trägerlandschaft sozialer Dienste beginnt sich zu pluralisieren. Wie weit dieser Prozess in der Bundesrepublik Deutschland bereits fortgeschritten ist und welche Potenziale hier noch bestehen, wird in diesem Band einer Prüfung unterzogen.
(Quelle: LIT Verlag)


Aktuelle Neuerscheinungen

Sanierung kommunaler Liegenschaften planen, Eigentümer motivieren, Quartiere erneuern
Deutsches Institut für Urbanistik (Hrsg.), Anna-Kristin Jolk
Tod - Gedächtnis - Landschaft
Norbert Fischer / Markwart Herzog