KommunalWeb
   

Bücherecke: Über Bürgerbeteiligung hinaus. Stadtentwicklung als Gemeinschaftsaufgabe? Analysen und Konzepte

Bücher suchen:

erweiterte Suche



  


Über Bürgerbeteiligung hinaus. Stadtentwicklung als Gemeinschaftsaufgabe? Analysen und Konzepte


Selle, Klaus
528 Seiten, 21,5 x 14,5 cm, gebunden
Erscheinungsjahr: 2013
ISBN: 978-3-939486-73-2
Verlag: Verlag Dorothea Rohn


Kurzbeschreibung:
Bürgerbeteiligung und Stadtentwicklung – ein Thema mit fast 50jähriger Geschichte, ein Thema zudem, das derzeit besondere Aufmerksamkeit genießt. Anlass genug, es auf den Prüfstand zu stellen und zu fragen: Sind die alten Konzepte und Begriffe von Beteiligung noch tauglich? Weisen die zahlreichen programmatischen Forderungen nach mehr Beteiligung in die richtige Richtung? Was ist vom häufig zu hörenden Ruf nach neuen Verfahren zu halten? Geben die social media neue Impulse?Und: Wie schlägt sich das alles in der Praxis nieder? Geht es dort so zu, wie die Programme es fordern und versprechen? Oder ist es dabei geblieben, dass man am Sonntag Tugend trägt und im Alltag den Geschäften nachgeht? Erweisen sich möglicherweise viele Beteiligungsverfahren als Selbstzweck?Fragen wie diese werden in Analysen und Berichten aus der Praxis behandelt. Und natürlich wird gefragt, was aus den Befunden und Beobachtungen folgt, welche Konsequenzen zu ziehen, welche neuen Konzepte erforderlich sind.
(Quelle: Verlag Dorothea Rohn)


Aktuelle Neuerscheinungen

Energy Overlays. Land Art Generator Initiative
Robert Ferry, Elisabeth Monoian