KommunalWeb
   

Bücherecke: Airport Cities. Gateways der metropolitanen Ökonomie

Bücher suchen:

erweiterte Suche



  


Airport Cities. Gateways der metropolitanen Ökonomie


Roost, Frank / Volgmann, Kati
166 Seiten, 24,0 x 15,5 cm, Paperback
Erscheinungsjahr: 2013
ISBN: 978-3-939486-71-8
Verlag: Verlag Dorothea Rohn


Kurzbeschreibung:
Einer der wichtigsten Faktoren für den Grad der Attraktivität einer Stadt als Standort ökonomischer Aktivitäten ist ihre Anbindung an die Netze der Verkehrsinfrastruktur. Das gilt auch und gerade für Metropolräume, die als Knoten in nationalen, internationalen und globalen ökonomischen Netzen, dem „space of flows“, fungieren.

Dabei hängt die weltweite Erreichbarkeit der Metropolräume ganz wesentlich von ihren Flughäfen ab, die als Schnittstellen zwischen dem Lokalen und dem Globalen dienen und die Gateways der metropolitanen Ökonomie bilden. Für Unternehmen, die in hohem Maße auf internationale Kontakte angewiesen sind, ist gerade das unmittelbare Umfeld von Flughäfen besonders attraktiv. Dort bilden sich mit den Airport Cities neue Zentren heraus, die als Bürostandorte intensiv vernetzter Firmen, als Treffpunkt für Kongresse oder Meetings sowie als Dienstleistungszentren mit einem breiten Angebot für die globale Business-Community dienen.

Der Band präsentiert Befunde und Positionen zu den Herausforderungen für Stadtforschung und Planungspraxis, die im Zusammenhang mit der wachsenden Bedeutung solcher Airport-City-Standorte in Deutschland stehen.
(Quelle: Verlag Dorothea Rohn)


Aktuelle Neuerscheinungen

"Leitkultur" Ökologie? Was war, was ist, was kommt?
Leitschuh, Heike (Bandhrsg.) / Sommer, Jörg (Bandhrsg.) / Weizsäcker, Ernst Ulrich von (Bandhrsg.) / Brunnengräber, Achim / Göpel, Maja / Loske, Reinhard / Müller, Michael
Zusammenleben Hand in Hand - Kommunen gestalten"
Beate Hollbach-Grömig, Christa Böhme, Thomas Franke
Erstorientierung für Flüchtlinge. Eine Handreichung aus der Praxis ...
Silvester Popescu-Willigmann, Stefanie Ebbeler, Bernd Remmele