KommunalWeb
   

Bücherecke: Räumliche Strukturen, Dynamik und Interaktionen innovativer Telekommunikationstechnologien

Bücher suchen:

erweiterte Suche



  


Räumliche Strukturen, Dynamik und Interaktionen innovativer Telekommunikationstechnologien


Oliver Baumann
Reihe: Geographie der Kommunikation Bd. 11, 232 S., br.
Erscheinungsjahr: 2013
ISBN: 978-3-643-12014-4
Verlag: LIT Verlag


Kurzbeschreibung:
Telekommunikationstechnologien sind wichtige Elemente des gesellschaftlichen Wandels. Sie erlauben in räumlicher, zeitlicher und sozialer Hinsicht intensivierte und qualitativ veränderte Kommunikation und haben mit ihrer zunehmenden Verbreitung und Anwendung großen Einfluss auf gesellschaftliche und kulturelle Entwicklungsprozesse, für deren Verständnis die Betrachtung der Wechselwirkungen von Technologie, Raum, Zeit, Akteuren und sozialem Leben notwendig ist. Die vorliegende Studie greift diese Fragestellungen aus räumlicher Perspektive auf und analysiert sie auf Basis von sonst nur selten zugänglichen Daten aus Telekommunikationsnetzen.
(Quelle: LIT Verlag)


Aktuelle Neuerscheinungen

Wien in der nationalsozialistischen Ordnung des Raums. Lücken ...
Franz J. Gangelmayer, Gottfried Pirhofer, Siegfried Mattl
Tod - Gedächtnis - Landschaft
Norbert Fischer / Markwart Herzog
Erstorientierung für Flüchtlinge. Eine Handreichung aus der Praxis ...
Silvester Popescu-Willigmann, Stefanie Ebbeler, Bernd Remmele