KommunalWeb
   

Bücherecke: Organisation des öffentlichen Einkaufs

Bücher suchen:

erweiterte Suche



  


Organisation des öffentlichen Einkaufs


Christoph Glock | Michael Broens
Broschiert: 276 Seiten
Erscheinungsjahr: 2011
ISBN: 978-3-00-034628-6
Verlag: B+G Wissenschaftsverlag


Kurzbeschreibung:
Grundlagen, rechtliche Rahmenbedingungen und praktische Fallbeispiele

Dem Einkauf kommt in vielen Verwaltungen eine besondere Bedeutung zu, da er neben dem Personalwesen einen der größten Ausgabenblöcke im Verwaltungsetat verantwortet. Um eine zweckgerechte Verwendung von Budgets zu gewährleisten und eine hohe Qualität in der Erbringung von Einkaufsdienstleistungen sicherzustellen, ist eine auf die Rahmenbedingungen der Verwaltung abgestimmte Einkaufsorganisation unabdingbar.

Der vorliegende Band beabsichtigt, Entscheidungsträgern in öffentlichen Verwaltungen Einblicke in Organisationsalternativen für den öffentlichen Einkauf zu geben. Die Beiträge decken ein breites Themenspektrum ab und behandeln sowohl betriebswirtschaftliche Aspekte als auch rechtliche Rahmenbedingungen der Einkaufsorganisation. Fallstudien aus der Verwaltungspraxis zeigen, wie der Einkauf in kommunalen Verwaltungen, öffentlichen Krankenhäusern, Hochschulen und Bundes- und Landesverwaltungen effizient organisiert werden kann.
(Quelle: B+G Wissenschaftsverlag)


Aktuelle Neuerscheinungen

Erstorientierung für Flüchtlinge. Eine Handreichung aus der Praxis ...
Silvester Popescu-Willigmann, Stefanie Ebbeler, Bernd Remmele
Erloschene Liebe? Das Auto in der Verkehrswende. Soziologische ...
Weert Canzler / Andreas Knie / Lisa Ruhrort / Christian Scherf