KommunalWeb
   

Bücherecke: Praxishandbuch Soziale Medien in der öffentlichen Verwaltung

Bücher suchen:

erweiterte Suche



  


Praxishandbuch Soziale Medien in der öffentlichen Verwaltung


Ines Mergel, Philipp S. Müller, Peter Parycek, Sönke E. Schulz
139 Seiten, 25 Abb., Hardcover
Erscheinungsjahr: 2013
ISBN: 978-3-658-00746-1
Verlag: Springer-Verlag


Kurzbeschreibung:
  • Wie Bürger und ihre Verwaltungen über Soziale Medien kommunizieren können
  • Praxishandbuch zu Strategien sowie zu organisationalen und rechtlichen Rahmenbedingungen
  • Mit Leitlinien, Fallbeispielen und Checklisten


Das Buch richtet sich vor allem an Social-Media-Verantwortliche in der öffentlichen Verwaltung. Im Detail werden die derzeit gültigen rechtlichen Rahmenbedingungen erarbeitet und anwendungsorientiert die Vorgehensweise zur Formulierung und Implementierung von Social-Media-Strategien und -taktiken dargestellt. Mit Beispielen aus der Verwaltungspraxis in den deutschsprachigen Ländern sowie Best Practices-Beispielen aus den USA.
(Quelle: Springer-Verlag)


Aktuelle Neuerscheinungen

Erstorientierung für Flüchtlinge. Eine Handreichung aus der Praxis ...
Silvester Popescu-Willigmann, Stefanie Ebbeler, Bernd Remmele
Energy Overlays. Land Art Generator Initiative
Robert Ferry, Elisabeth Monoian
Eifeljugend heute. Leben in der urbanisierten Provinz
Waldemar Vogelgesang, Luisa Kersch
Begriffe aus Gewässerunterhaltung und Gewässerentwicklung
DWA - Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V.