KommunalWeb
   

Bücherecke: Elektromobilität und Wohnungswirtschaft

Bücher suchen:

erweiterte Suche



  


Elektromobilität und Wohnungswirtschaft


Klaus-Dieter Clausnitzer, Jürgen Gabriel, Marius Buchmann
Reihe: Wissenschaft, Band 33, 137 Seiten, 19 Abb. u. 22 Tab., Kartoniert
Erscheinungsjahr: 2013
ISBN: 978-3-8167-8855-3
Verlag: Fraunhofer-Informationszentrum Raum und Bau IRB


Kurzbeschreibung:
Abschlussbericht

Elektromobilität ist ein wichtiges Zukunftsthema: Deutschland soll sich zum Leitmarkt für Elektromobilität entwickeln. Schon 2020 sollen 1 Mio. Elektrofahrzeuge auf deutschen Straßen fahren. Der Verbindung von Elektrofahrzeugen mit den Gebäuden und Quartieren kommt jedoch eine besondere Rolle zu. Bisherige Arbeiten fokussieren sich leider im Wesentlichen auf die Fahrzeuge und auf die intelligenten Kommunikationsnetzwerke. Der vorliegende Forschungsbericht beschäftigt sich dagegen mit den Möglichkeiten und Anforderungen der Wohnungswirtschaft: Was kommt auf sie zu? Welchen Beitrag können Wohnungsunternehmen leisten? Die Autoren kommen zu dem Schluss, dass es nur durch die Einbindung der Wohnungswirtschaft gelingen kann, die Elektromobilität in Deutschland zu einem Massenprodukt zu machen. Dafür spricht schon die sehr große Zahl an innerstädtischen Parkplätzen, die im Gegensatz zum Straßenrand relativ einfach für Ladestationen genutzt werden könnten.
(Quelle: Fraunhofer-Informationszentrum Raum und Bau IRB)


Aktuelle Neuerscheinungen

Klimaschutz als Chance für einen nachhaltigen Tourismus in ...
Anna Hogrewe-Fuchs, Maja Röse, Deutsches Institut für Urbanistik
Tod - Gedächtnis - Landschaft
Norbert Fischer / Markwart Herzog