KommunalWeb
   

Bücherecke: Kommunales Forderungsmanagement. Aufgaben, Ziele, Prozessorganisation und Controlling

Bücher suchen:

erweiterte Suche



  


Kommunales Forderungsmanagement. Aufgaben, Ziele, Prozessorganisation und Controlling


René Dürre
1. Auflage, 184 Seiten, DIN A5, kartoniert
Erscheinungsjahr: 2013
ISBN: 978-3-7922-0134-3
Verlag: Verlag W. Reckinger


Kurzbeschreibung:
Angereichert mit vielen Beispielen stellt der Autor übersichtlich und kompakt sein Konzept des kommunalen Forderungsmanagements dar.

Der Stellenwert des Forderungsmanagements wird trotz seiner großen Bedeutung für die Verwaltung kommunaler Gebietskörperschaften in der Praxis häufig unterschätzt. Dem will der Autor dieses Buches durch eine systematische Darstellung und Strukturierung des kommunalen Forderungsmanagements entgegenwirken.

Das dargestellte Konzept des kommunalen Forderungsmanagements richtet sich in erster Linie an die Verwaltungsfachleute kommunaler Behörden. Dazu zählen neben den Kassenverwaltern auch die Kämmerer kommunaler Verwaltungsbehörden.
(Quelle: Verlag W. Reckinger)


Aktuelle Neuerscheinungen

Erloschene Liebe? Das Auto in der Verkehrswende. Soziologische ...
Weert Canzler / Andreas Knie / Lisa Ruhrort / Christian Scherf