KommunalWeb
   

Bücherecke: Sensing the City. A Companion to Urban Anthropology

Bücher suchen:

erweiterte Suche



  


Sensing the City. A Companion to Urban Anthropology


von Schwanhäußer, Anja
Reihe: Bauwelt Fundamente 155, 192 Seiten, Sprache englisch, Paperback
Erscheinungsjahr: 2016
ISBN: 978-3-0356-0735-2
Verlag: Birkhäuser Verlag
 Buch kaufen (Verlag) 

Kurzbeschreibung:
Die Stadt ist mehr als Architektur und Demographie, sie ist auch Idee und Vorstellung. Verschiedene Gruppen, Szenen und Subkulturen prägen diese Vorstellungen und werden auch von ihr geprägt. Stadtanthropologen tauchen in dieses Bedeutungsgewebe ein und erforschen das Leben, wie es in der Stadt 'wirklich' vor sich geht. Das Buch bietet eine Einführung in die urbane Feldforschung, die als Schlüsseldisziplin des 20. Jahrhunderts maßgeblich das Nachdenken über Stadt bestimmt hat: Es enthält Beiträge von führenden Vertretern ebenso wie vom vielversprechenden Nachwuchs. Comics der Künstlerin Nele Brönner kommentieren die Arbeitsweise des Feldforschens.


- Grundlagenwerk der urbanen Feldforschung
- Beiträge von führenden Forschern und dem wissenschaftlichen Nachwuchs
- mit Comis-Strips
(Quelle: Birkhäuser Verlag)


Aktuelle Neuerscheinungen

Schulsozialarbeit an Grundschulen
Sarina Ahmed, Florian Baier, Martina Fischer
Klimaschutz als Chance für einen nachhaltigen Tourismus in ...
Anna Hogrewe-Fuchs, Maja Röse, Deutsches Institut für Urbanistik
Erloschene Liebe? Das Auto in der Verkehrswende. Soziologische ...
Weert Canzler / Andreas Knie / Lisa Ruhrort / Christian Scherf
Leistungsfähige Infrastruktur generationengerecht finanziert. Das Beispiel der Stadt ...
Stefan Schneider, Tatiana Maruda, Bernhard Koldert, Michael Thöne