KommunalWeb
   

Bücherecke: Datenschutz in der Gemeinde. Recht, Informationstechnik, Organisation

Bücher suchen:

erweiterte Suche



  


Datenschutz in der Gemeinde. Recht, Informationstechnik, Organisation


Jürgen Wohlfarth, Helmut Eiermann, Michael Schaust
2. Auflage 2016, 211 Seiten, Broschiert
Erscheinungsjahr: 2016
ISBN: 978-3-8487-2747-6
Verlag: Nomos Verlagsgesellschaft


Kurzbeschreibung:
An jedem Arbeitsplatz in der Kommunalverwaltung ist der Datenschutz zu beachten. Viele Bundesländer sehen eine pflichtige Bestellung gemeindlicher Datenschutzbeauftragter vor. Datenschutz ist eine komplexe Querschnittsmaterie mit deutlichen Bezügen zum Recht, zur Informationstechnik und zur Verwaltungsorganisation. Die Datenschutzbeteiligten auf der Gemeindeebene haben nur wenige Hilfsmittel, um sich einen ersten praxisnahen Überblick über dieses Gebiet zu verschaffen.

Der Band erläutert die einzelnen Regelungen und deren praktische Umsetzung. Die 2. Auflage wurde grundlegend überarbeitet und aktualisiert.
(Quelle: Nomos Verlagsgesellschaft)


Aktuelle Neuerscheinungen

Wien in der nationalsozialistischen Ordnung des Raums. Lücken ...
Franz J. Gangelmayer, Gottfried Pirhofer, Siegfried Mattl
Sanierung kommunaler Liegenschaften planen, Eigentümer motivieren, Quartiere erneuern
Deutsches Institut für Urbanistik (Hrsg.), Anna-Kristin Jolk
Leistungsfähige Infrastruktur generationengerecht finanziert. Das Beispiel der Stadt ...
Stefan Schneider, Tatiana Maruda, Bernhard Koldert, Michael Thöne