KommunalWeb
   

Bücherecke: Nichttechnische Erfolgsfaktoren der Quartiersentwicklung.

Bücher suchen:

erweiterte Suche



  


Nichttechnische Erfolgsfaktoren der Quartiersentwicklung.


Thomas Bloch, Armand Dütz, Jessica Löffler, Sara Moltmann
Hrsg.: pro:21 GmbH, Bonn 2016, 76 S., 48 farb. Abb., Kartoniert, Fraunhofer IRB Verlag, ISBN 978-3-8167-9635-0
Erscheinungsjahr: 2016
ISBN: 9783816796350
Verlag: Fraunhofer-Informationszentrum Raum und Bau IRB


Kurzbeschreibung:
Ein ganzes Bündel verschiedenster Faktoren entscheidet über den Erfolg oder Misserfolg von Projekten zur Energiewende. Die Techniken sind größtenteils längst erfunden. Was dazu fehlt, sind eine breite Akzeptanz sowie das Wissen um Vorteile, die über klimarelevante Energieeinspareffekte hinausgehen. Die Projekte des Programms EnEff:Stadt bieten eine Fülle von Informationen, um auch diejenigen Faktoren näher zu beleuchten, die nicht technischer Natur sind. Die Autoren analysieren diese Prozesse, die zu den genannten konzeptionellen Ergebnissen und erfolgreichen Projekten geführt haben.
(Quelle: Fraunhofer-Informationszentrum Raum und Bau IRB)


Aktuelle Neuerscheinungen

Klimaschutz als Chance für einen nachhaltigen Tourismus in ...
Anna Hogrewe-Fuchs, Maja Röse, Deutsches Institut für Urbanistik
Sanierung kommunaler Liegenschaften planen, Eigentümer motivieren, Quartiere erneuern
Deutsches Institut für Urbanistik (Hrsg.), Anna-Kristin Jolk
Begriffe aus Gewässerunterhaltung und Gewässerentwicklung
DWA - Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V.