KommunalWeb
   

Bücherecke: Kommunalfinanzen

Bücher suchen:

erweiterte Suche



  


Kommunalfinanzen


Hessischer Rechnungshof (Hrsg.)
162 S.; Deutsch; Reihe: Schriftenreihe Hessischer Rechnungshof, Nr. 3; Format: Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2016
ISBN: 978-3-8293-1273-8
Verlag: Kommunal- und Schul-Verlag


Kurzbeschreibung:
Die Kommunalfinanzen unterliegen einer stetigen Entwicklung. Der Hessische Rechnungshof begleitet diesen Wandel durch regelmäßige Prüfungen der Kommunen und die Beratung von Nicht-Schutzschirm-Kommunen. Im Jahr 2015 veranstaltete der Hessische Rechnungshof ferner drei Diskussi-onsforen zum Thema der Kommunalfinanzen. Diskutiert wurden darin der neue Kommunale Finanzausgleich ab 2016, das Ziel der kommunalen Entschuldung sowie die Nachhaltigkeitssatzungen. Den einleitenden Rahmen spannt eine Abhandlung zu den kommunalen Strukturen und Rahmenbedin-gungen in Hessen. Drei Beiträge widmen sich dem neuen Finanzausgleich. Hinzu kommt ein Aufsatz, der sich mit den Ursachen kommunaler Defizite und Schulden auseinandersetzt. Die kommunale Innovation "Nachhaltigkeitssatzung" wird in zwei Beiträgen aufgegriffen.
(Quelle: Kommunal- und Schul-Verlag)


Aktuelle Neuerscheinungen

Württembergische Städte im späten Mittelalter
Sigrid Hirbodian / Peter Rückert
Reformieren durch Investieren?
Jean-Michel Bonvin, Stephan Dahmen
Betteln in Tirol
Johannes Warner
Die Bürgerkommune in der digitalen Transformation
Jürgen Hartwig, Dirk Willem Kroneberg
in bewegung
Verein für kritische Geschichtsschreibung e.V.