KommunalWeb
   

Bücherecke: Stadtraum und Sportkultur

Bücher suchen:

erweiterte Suche



  


Stadtraum und Sportkultur


Franz Bockrath
Reihe: Darmstädter Sport-Forum, Band 5, 146 Seiten, 12 Abbildungen, Tagungsband, kartoniert
Erscheinungsjahr: 2017
ISBN: 978-3-8440-5174-2
Verlag: Shaker Verlag GmbH


Kurzbeschreibung:
Das 29. Darmstädter Sportforum 2014 stand unter dem Titel Sport und Stadt. Im Rahmen der Vortragsreihe beschäftigten sich die Referenten mit den folgenden Themen: Sportveranstaltungen, Sportstätten und Stadtentwicklung (W. Maenning); Böllenfalltorstadion - Perspektiven für Darmstadt (C. Binz); Die Jagd auf den Weißen Elefanten - Nachhaltige Planungen für Großveranstaltungen (S. Klos); Stadion, Stadt und Massenkultur im 20. Jahrhundert (N. Dinckal) sowie Sport und städtische Eigenlogik (F. Bockrath). Mittels dieser Auswahl wurden Themen an Nahtstelle zwischen den Bereichen der Sportwissenschaft, Sportorganisation und Sportpraxis aufgegriffen, die für ein breites Publikum von Interesse sind. Die vorliegende Publikation konzentriert sich aus forschungspragmatischen Gründen vor allem auf den zuletzt genannten Themenkomplex, der als Hintergrund für die anderen Beiträge fungiert und entsprechende Anschlüsse ermöglicht. Dies gilt insbesondere für den Aspekt des Sportstättenbaus und seiner lokalen Bedeutung sowie für die Beschäftigung mit historischen Fragen der Sport- und Stadtentwicklung. In Anlehnung an das Darmstädter Stadtforschungskonzept zur Eigenlogik der Städte bietet der vorliegende Band eine veränderte Sichtweise auf die Verhältnisse zwischen Stadtraum und Sportkultur.
(Quelle: Shaker Verlag GmbH)


Aktuelle Neuerscheinungen

Klimaschutz & ländlicher Raum - Ideen und Impulse ...
Marco Helmut Peters (Bearb.)., Deutsches Institut für Urbanistik (Hrsg.)
Soziale Milieus. Lebenswelten in Deutschland
Rolf Frankenberger, Siegfried Frech
Städtebauförderung in NRW
Stefan Schneider, Henrik Scheller, Beate Hollbach-Grömig
Mensch und Technik in der Smart City
Eckhart Hertzsch, Lutz Heuser