KommunalWeb
   

Bücherecke: Verkehr und Mobilität zwischen Alltagspraxis und Planungstheorie

Bücher suchen:

erweiterte Suche



  


Verkehr und Mobilität zwischen Alltagspraxis und Planungstheorie


Wilde, Mathias; Gather, Matthias; Neiberger, Cordula; Scheiner, Joachim
168 Seiten, Grafiken und Tabellen, Softcover
Erscheinungsjahr: 2017
ISBN: 978-3-658-13701-4
Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften
 Buch kaufen (Verlag) 

Kurzbeschreibung:
Ökologische und soziale Perspektiven

Der vorliegende Band geht den planungspraktischen Dimensionen der Mobilitätsforschung nach und setzt sie in Beziehung zu den Ergebnissen sozialwissenschaftlicher Erkenntnisse. Basierend auf einer im Jahr 2015 stattgefundenen Jahrestagung des Arbeitskreises Verkehr der Deutschen Gesellschaft für Geographie, geben die Beiträge einen Einblick in das Spannungsfeld der sozialwissenschaftlichen Mobilitätsforschung und ihrer Relevanz für die Verkehrsplanung. Die Beiträger liefern Impulse für eine Verkehrsplanung, die die kulturelle und soziale Dimension von Mobilität berücksichtigt und für die Praxis übersetzt.
(Quelle: VS Verlag für Sozialwissenschaften)


Aktuelle Neuerscheinungen

Begriffe aus Gewässerunterhaltung und Gewässerentwicklung
DWA - Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V.
Erloschene Liebe? Das Auto in der Verkehrswende. Soziologische ...
Weert Canzler / Andreas Knie / Lisa Ruhrort / Christian Scherf
Klimaschutz als Chance für einen nachhaltigen Tourismus in ...
Anna Hogrewe-Fuchs, Maja Röse, Deutsches Institut für Urbanistik
Sanierung kommunaler Liegenschaften planen, Eigentümer motivieren, Quartiere erneuern
Deutsches Institut für Urbanistik (Hrsg.), Anna-Kristin Jolk
Gewässerrandstreifen - Uferstreifen - Entwicklungskorridore: Grundlagen und Funktionen, ...
DWA - Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V.