KommunalWeb
   

Bücherecke: Verkehr und Mobilität zwischen Alltagspraxis und Planungstheorie

Bücher suchen:

erweiterte Suche



  


Verkehr und Mobilität zwischen Alltagspraxis und Planungstheorie


Wilde, Mathias; Gather, Matthias; Neiberger, Cordula; Scheiner, Joachim
168 Seiten, Grafiken und Tabellen, Softcover
Erscheinungsjahr: 2017
ISBN: 978-3-658-13701-4
Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften
 Buch kaufen (Verlag) 

Kurzbeschreibung:
Ökologische und soziale Perspektiven

Der vorliegende Band geht den planungspraktischen Dimensionen der Mobilitätsforschung nach und setzt sie in Beziehung zu den Ergebnissen sozialwissenschaftlicher Erkenntnisse. Basierend auf einer im Jahr 2015 stattgefundenen Jahrestagung des Arbeitskreises Verkehr der Deutschen Gesellschaft für Geographie, geben die Beiträge einen Einblick in das Spannungsfeld der sozialwissenschaftlichen Mobilitätsforschung und ihrer Relevanz für die Verkehrsplanung. Die Beiträger liefern Impulse für eine Verkehrsplanung, die die kulturelle und soziale Dimension von Mobilität berücksichtigt und für die Praxis übersetzt.
(Quelle: VS Verlag für Sozialwissenschaften)


Aktuelle Neuerscheinungen

Ungleichheit, soziale Mobilität und Umverteilung
Norbert Berthold, Klaus Gründler
Württembergische Städte im späten Mittelalter
Sigrid Hirbodian / Peter Rückert
Handbuch für Bürgermeister
Frank Bätge, Thomas Drysch, Johannes Osing, Agneta Psczolla, Andre Reutzel, Roland Schäfer, Aloysius Söhngen,Johannes Winkel, Marc Ziertmann,