KommunalWeb
   

Bücherecke: Inklusion ist machbar! Das Erfahrungshandbuch aus der kommunalen Praxis

Bücher suchen:

erweiterte Suche



  


Inklusion ist machbar! Das Erfahrungshandbuch aus der kommunalen Praxis


Montag Stiftung Jugend und Gesellschaft
296 Seiten, kart.
Erscheinungsjahr: 2018
ISBN: 978-3-7841-2984-6
Verlag: Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge e. V.


Kurzbeschreibung:
Das Buch knüpft an den kommunalen Index für Inklusion an ("Inklusion vor Ort"), mit dem viele Kommunen gearbeitet haben. Zahlreiche Beispiele und Projekte aus über 30 Kommunen und Regionen zeigen, wie das Menschenrecht Inklusion umgesetzt werden kann - ein Fundus für Ideen und Anregungen für die eigenen Prozesse vor Ort, der zum Stöbern einlädt, inspiriert und ermutigt!
(Quelle: Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge e. V.)


Aktuelle Neuerscheinungen

Gewässerrandstreifen - Uferstreifen - Entwicklungskorridore: Grundlagen und Funktionen, ...
DWA - Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V.
Erloschene Liebe? Das Auto in der Verkehrswende. Soziologische ...
Weert Canzler / Andreas Knie / Lisa Ruhrort / Christian Scherf
Sanierung kommunaler Liegenschaften planen, Eigentümer motivieren, Quartiere erneuern
Deutsches Institut für Urbanistik (Hrsg.), Anna-Kristin Jolk