KommunalWeb
   

Bücherecke: Leitfaden Nachhaltige Freianlagen

Bücher suchen:

erweiterte Suche



  


Leitfaden Nachhaltige Freianlagen


Forschungsgesellschaft Landschaftsentwicklung Landschaftsbau e.V. (FLL)
1. Ausgabe 2018, DIN A4, 165 Seiten, Broschüre
Erscheinungsjahr: 2018
ISBN: Artikelnummer: 16141801
Verlag: Forschungsgesellschaft Landschaftsentwicklung Landschaftsbau e.V. (FLL)
 Buch kaufen (Verlag) 

Kurzbeschreibung:
Der vorliegende FLL Leitfaden Nachhaltige Freianlagen trägt wichtige Aspekte zur nachhaltigen Planung, zum Bau, zur Pflege und zur Entwicklung einer Freianlage zusammen und betrachtet dabei den gesamten Lebenszyklus, also auch später möglichen Um- oder Rückbau. Er orientiert sich an dem bereits etablierten Drei-Säulen-Modell der Nachhaltigkeit mit den Hauptqualitäten Ökologie, Ökonomie und Soziokultur, die durch die Querschnittsqualitäten Technik, Prozess sowie Standort ergänzt werden und jeweils den Blick auf "Schutzgüter" und "Schutzziele" richten. Der Leitfaden lehnt sich inhaltlich an das Bewertungssystem des Bundes für Außenanlagen (BNB_AA) an, erweitert sich aber auf alle Freianlagen im besiedelten Bereich. Er differenziert nicht nach räumlichen Objekteinheiten und -größen. Die ganzheitliche Sammlung von Nachhaltigkeitskriterien, bei der konkrete Teilkriterien als Indikatoren für die jeweilig formulierte Zielsetzung dienen, ermöglicht eine Einschätzung des Grads nachhaltigen Handelns. Mit dem "Leitfaden Nachhaltige Freianlagen" soll allen mit der Planung, Umsetzung und Unterhaltung von Freiräumen befassten oder an dem Thema interessierten Akteuren eine Arbeitshilfe zur Verfügung gestellt werden, die zu einer nachhaltigen Betrachtung motivieren und Potentiale im Planungsprozess aktivieren soll.
(Quelle: Forschungsgesellschaft Landschaftsentwicklung Landschaftsbau e.V. (FLL))


Aktuelle Neuerscheinungen

Home not Shelter! Gemeinschaftshaus Spinelli
Tatjana Dürr / Jürgen Graf / Andreas Kretzer / Stefan Krötsch
DWA-M 609-2 - Entwicklung urbaner Fließgewässer - Teil ...
DWA - Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V.