KommunalWeb
   

Bücherecke: Lokale generische Strukturen der Sozialraumbildung. § 20h SGB V und § 45d SGB XI im Kontext kommunaler Daseinsvorsorge.

Bücher suchen:

erweiterte Suche



  


Lokale generische Strukturen der Sozialraumbildung. § 20h SGB V und § 45d SGB XI im Kontext kommunaler Daseinsvorsorge.


Frank Schulz-Nieswandt
Reihe: Studien zum sozialen Dasein der Person, Band 29, 87 Seiten, Broschiert
Erscheinungsjahr: 2018
ISBN: 978-3-8487-5229-4
Verlag: Nomos Verlagsgesellschaft


Kurzbeschreibung:
Soziale Kranken- und Pflegeversicherungen müssen sich als Partner kommunaler Daseinsvorsorge verstehen lernen. Es geht um die subjektive Akzeptanz einer objektiven Pflicht: zu investieren in lokale Strukturen der Sozialraumbildung, um dazu beizutragen, die Menschen zur teilhabenden Selbstbestimmung zu befähigen. Dies wird im Lichte der Vulnerabilität des homo patiens im Lichte des Verfassungs- und Sozialrechts begründet.
(Quelle: Nomos Verlagsgesellschaft)


Aktuelle Neuerscheinungen

Einzelhandel und Stadtverkehr
Cordula Neiberger, Peter Pet
Das öffentliche Recht vor den Herausforderungen der Informations- ...
Diana-Urania Galetta, LL.M., Prof. Dr. Jacques Ziller
OMA
Sandra Hofmeister
Rathausplätze
Deutsches Institut für Urbanistik