KommunalWeb
   

Bücherecke: Was ist Korruption?

Bücher suchen:

erweiterte Suche



  


Was ist Korruption?


Peter Graeff, Tanja Rabl
2. überarbeitete und ergänzte Auflage 2019, 307 Seiten, Broschiert
Erscheinungsjahr: 2019
ISBN: 978-3-8487-4866-2
Verlag: Nomos Verlagsgesellschaft


Kurzbeschreibung:
Begriffe, Grundlagen und Perspektiven gesellschaftswissenschaftlicher Korruptionsforschung

Korruption tritt in unserer Gesellschaft in unterschiedlichen Formen und in verschiedenen Bereichen auf. Wer sich mit der Frage beschäftigt, was Korruption ist, wird in der wissenschaftlichen Forschung auf viele Antworten treffen. Dieses Buch gibt einen Überblick über die wichtigsten Antworten in komprimierter, leicht verständlicher Form und geordnet nach Disziplinen, die sich mit diesem Thema beschäftigen: Ökonomie, Betriebswirtschaftslehre/Managementwissenschaft, Strafrecht, Privatrecht, Geschichtswissenschaft, Verwaltungswissenschaft, Sportwissenschaft, Politikwissenschaft, Soziologie, Psychologie und Kriminologie. Es genügt aber nicht, bei einer fachdisziplinären Definition von Korruption stehen zu bleiben. Insbesondere dann, wenn es um die Prävention und Bekämpfung von Korruption, den Aufbau korruptionsfreier gesellschaftlicher Strukturen und Beziehungen oder die Bewältigung neuer im Zusammenhang mit der Digitalisierung entstehender Herausforderungen geht, ist eine transdisziplinäre Analyse unabdingbar.
(Quelle: Nomos Verlagsgesellschaft)


Aktuelle Neuerscheinungen

Handbuch Datenschutz für die kommunale Praxis
Theodor Kubusch, Marc Maisch, Robert Müller-Török, Arne Pautsch, Jan Roggenkamp
Rathausplätze
Deutsches Institut für Urbanistik
OMA
Sandra Hofmeister
Was gewinnt die Stadtgesellschaft durch saubere Luft?
Tilman Bracher, Franciska Frölich v. Bodelschwingh, Thomas Preuß, Jan Hendrik Trapp, Vera Völker