KommunalWeb
   

Bücherecke: Gleichwertige Lebensverhältnisse bei veränderter Statik des Bundesstaates?

Bücher suchen:

erweiterte Suche



  


Gleichwertige Lebensverhältnisse bei veränderter Statik des Bundesstaates?


Hans-Günter Henneke
Reihe: Schriften zum deutschen und europäischen Kommunalrecht, 252 Seiten, gebunden
Erscheinungsjahr: 2019
ISBN: 978-3-415-06601-4
Verlag: RICHARD BOORBERG VERLAG GmbH & Co KG


Kurzbeschreibung:
Professorengespräch 2019 des Deutschen Landkreistages am 12./13.3.2019 in Berlin/Neuhardenberg

Der Band greift zwei Entwicklungen auf, die im Herbst und Winter 2018/19 für die Kommunen und die Länder die (rechts-)politische Diskussion in Deutschland bestimmten: Gleichwertige Lebensverhältnisse und ihre Finanzierung.

Zum einen die Einsetzung der Kommission: »Gleichwertige Lebensverhältnisse«, die bis Ende April 2019 in sechs Arbeitsgruppen zum Teil einvernehmliche, zum Teil äußerst kontroverse Lösungsvorschläge erarbeitet hat.

Zum anderen ging es um die Finanzierung und die quälenden Erörterungen zur erneuten Änderung der Art. 104b, 104c, 125c und 143e GG, zur Einfügung des Art. 104d GG und zur Bitte des Vermittlungsausschusses an die Kommission »Gleichwertige Lebensverhältnisse«, eine Änderung des Art. 91a Abs. 1 Nr. 2 GG wohlwollend zu prüfen, womit eine Verknüpfung beider Erörterungsgegenstände hergestellt worden ist. Beide Themenkomplexe werden in der Dokumentation des DLT-Professorengesprächs 2019 näher beleuchtet, miteinander verbunden und weitgehend systematisiert.
(Quelle: RICHARD BOORBERG VERLAG GmbH & Co KG)


Aktuelle Neuerscheinungen

Rathausplätze
Deutsches Institut für Urbanistik
Sustainable Urban Planning
Helmut Bott, Gregor Grassl, Stephan Anders
Sächsischer Lehrbrief 08 - Personalwesen
Sabine Korzen-Mittelhäußer, Steffen Linnert, Erwin Wagner
Smart Energy Hub
Thomas Renner, Albrecht Reuter, Christoph Schlenzig, Holm Wagner, Siegfried Wagner