KommunalWeb
   

Bücherecke: Nachhaltigkeit und Digitalisierung

Bücher suchen:

erweiterte Suche



  


Nachhaltigkeit und Digitalisierung


Katharina Spraul
231 Seiten, Broschiert
Erscheinungsjahr: 2019
ISBN: 978-3-8487-6238-5
Verlag: Nomos Verlagsgesellschaft


Kurzbeschreibung:
Wie digitale Innovationen zu den Sustainable Development Goals beitragen

Ob Smartphone, Smart Home oder Smart City - die Digitalisierung bestimmt heutzutage fast alle Bereiche unseres Lebens. Auch das Thema der Nachhaltigkeit ist im Jahr 2019 omnipräsent, und es werden zahlreiche damit verbundene Herausforderungen diskutiert. Digitalisierung und Nachhaltigkeit gelten somit als die zwei Megatrends des 21. Jahrhunderts. Inwiefern ist Digitalisierung ein Instrument zur Erreichung einer nachhaltigen Entwicklung? Zur Beantwortung dieser Frage empfehlen sich die von den Vereinten Nationen im Rahmen der Agenda 2030 formulierten Sustainable Development Goals (SDGs). Der Sammelband gibt mit Hilfe empirischer Arbeiten von Studierenden der Technischen Universität Kaiserslautern Antworten auf die Frage, inwiefern verschiedene digitale Technologien zur Erreichung dieser 17 Ziele beitragen.
(Quelle: Nomos Verlagsgesellschaft)


Aktuelle Neuerscheinungen

Dialogbrücken beim Stromnetzausbau
Bettina Reimann, Stephanie Bock, , Franciska Frölich v. Bodelschwingh, Wolf-Christian Strauss,
Deutsches Architektur Jahrbuch 2020
Yorck Förster, Christina Gräwe, Peter Cachola Schmal