KommunalWeb
   

Bücherecke: Wasserverbandsrecht

Bücher suchen:

erweiterte Suche



  


Wasserverbandsrecht


Arnulf Rapsch, Turgut Pencerenci, Claudia Brandt
270 Seiten, 14,2 x 2,7 x 22,3 cm, Papaerback
Erscheinungsjahr: 2020
ISBN: 978-3-406-69644-2
Verlag: C.H. Beck Verlag


Kurzbeschreibung:
Die Autoren der Neuauflage dieses bewährten Werkes sind ausgewiesene Experten auf dem Gebiet des Wasserverbandsrechts und leiten auf aktuellem Stand anschaulich und mit Problembewusstsein durch die Praxis des Wasserverbandsrechts und die sich hieraus ergebenden Fragen.
Vorteile auf einen Blick:
- hoher Praxisbezug, Fallbeispiele mit Lösungen, Praxistipps, Checklisten
- Einbindung des europäischen Rechts
- Erläuterung der besonderen Vorgaben einzelner Bundesländer.


Neben dem geltenden Wasserverbandsrecht, umfast die Erläuterung sowohl nationales Recht (Bundes- und Landesrecht, Besonderheiten) als auch jetzt mit der Neuauflage verstärkt die Auswirkungen des europäischen Rechts (Wasserrahmenrichtlinie und europäisches Vergaberecht). Es werden sämtliche mit Wasser- und Bodenverbänden in Bezug stehenden Themen mit besonderem Augenmerk auf die praktische Anwendung beleuchtet:
-Rechtsstellung (Selbstverwaltungskörperschaft, Aufsicht, Grundrechtsfähigkeit, Verbandsautonomie)
- Errichtung, Umgestaltung, Auflösung
- Organisation (Mitgliedschaft, Verbandsorgane, Schiedsgerichtbarkeit)
- Mitgliedschaftsstreitigkeiten
- Finanzierung (Eigenfinanzierung, Fremdfinanzierung) und Haushalt
- Tätigkeiten der Verbände (Aufgabe, Unternehmen, Plan, Verbandsschauen, Grundstücksbenutzung, Grunderwerb und Enteignug, Bekanntmachungen)
(Quelle: C.H. Beck Verlag)


Aktuelle Neuerscheinungen

Niedersächsische Bauordnung
Wolff-Dietrich Barth
Sustainable Villages and Green Landscapes in the 'New ...
Peter Nijkamp, Karima Kourtit, Adriana Kocornik-Mina