Brücken

Potenziale und Perspektiven

Thorsten Helbig, Michael Kleiser, Ludolf Krontal

160 Seiten, 23 x 29,7, Hardcover

Erscheinungsjahr: 2020
ISBN: 978-3-95553-442-4
Kurzbeschreibung:

Brücken prägen Landschaften und Städte, es sind Bauwerke mit hohem Wert für die Gesellschaft.

Brücken dokumentieren fast immer das technisch Machbare – und sind damit automatisch Zeitzeugen von Mobilität und Materialität. Wie haben sich Verkehr und Brückenbau entwickelt? Wo stecken Potenziale?

Diese Publikation qualifiziert, Brücken komplex beurteilen zu können und regt an, über Brücken und Brückenbau neu nachzudenken: mit Essays zur Geschichte, zu Besonderheiten der Materialwahl, zu Entwurfsansätzen, Konstruktionsarten, Instandsetzungsmöglichkeiten und Ideen zur Infrastrukturplanung von morgen. Beeindruckende Projektbeispiele zeigen auf, wie es im Kleinen wie im Großen gelingt, den Bogen zu spannen zwischen Technik und Baukunst, Wissen und innovativen Lösungen.

  • Entwicklung des Brückenbaus: gestern - heute - morgen
  • faszinierende Technik, großartige Baukunst
  • Mobilität der Zukunft – Einfluss auf den Brückenbau
  • Materialität und Konstruktion