Fritz Andres: Boden, Ressourcen, Klima - Geld - Unternehmen

Verlag Thomas Kubo

560 Seiten

Erscheinungsjahr: 2020
ISBN: 978-3-96230-005-0
Kurzbeschreibung:

Fritz Andres (1946-2019) Jurist aus Kirn/Nahe und Mitarbeiter im »Seminar für freiheitliche Ordnung« in Bad Boll, hat sich für eine freiheitliche, privilegienfreie und gerechte Gesellschaftsordnung eingesetzt. Mit großer gedanklicher Klarheit und Gespür für treffende sprachliche Formulierungen deckte er Widersprüchlichkeiten in der bestehenden Boden-, Geld- und Klimaordnung auf.

Dieses Buch enthält eine thematisch geordnete Auswahl seiner zentralen Texte aus der Schriftenreihe »Fragen der Freiheit«. Themenfelder:

  • Reform der Bodenordnung
  • Erbbaurechts-Initiative nach der Wende vom Herbst 1989
  • Von der Boden- zur Ressourcen- und Klimaproblematik
  • Reformen der Geldordnung und der Unternehmensverfassung
  • Bildung, Kultur und Soziales