Interdisziplinäre Stadtforschung

Themen und Perspektiven

Raphaela Kogler
Alexander Hamedinger

412 Seiten, broschiert

Erscheinungsjahr: 2021
ISBN: 978-3-8376-5296-3
Kurzbeschreibung:

Interdisziplinarität in der Stadtforschung ist ein Forschungsversprechen, das schon lange formuliert, aber nicht immer konsequent eingelöst wurde. Was bedeutet Interdisziplinarität für die Erforschung von komplexen Themenfeldern wie Wohnen, Infrastrukturen oder Mobilität? Die Beiträge des Bandes bieten einen Überblick zu unterschiedlichen disziplinären Perspektiven auf Stadt und Raum und zeigen, wie interdisziplinäre Stadtforschung verhandelt werden kann.

(Quelle: transcript Verlag )